Fachreferat Nutz- und Sonderfahrzeuge besetzt

Christian Reiter bringt weitreichende Erfahrung in die Verbandsarbeit ein

Christian Reiter ist seit Juni 2021 neuer Fachreferent „Nutz- und Sonderfahrzeuge“ des Bundesverbands Fuhrparkmanagement e. V. (BVF). Damit konnte der BVF einen weiteren Experten für die Verbandsarbeit gewinnen.

Reiter ist Diplom-Kaufmann und hat 25 Jahre Erfahrung im Bereich des Fuhrparkmanagements. In seiner Laufbahn war er unter anderem Abteilungsleiter Fuhrparkmanagement, Director Fleet & Operations sowie Leiter Einkauf, Disposition, Technik und Geschäftsführer. In den meisten Führungspositionen und Beratertätigkeiten hatte er mit Nutz- und Sonderfahrzeugen zu tun. Seit 2019 ist Reiter Inhaber von R-Gruppe Coaching & Consulting und beschäftigt sich dort als Unternehmenscoach mit der Fuhrpark- und Werkstattberatung sowie der Organisationsentwicklung. Neben seiner beruflichen Erfahrung ist Reiter zertifizierter systematischer Coach & Berater (CTAS), zertifizierter Fuhrparkmanager (DEKRA) und Projektmanager (SGD). „Das Thema Nutzfahrzeuge ist sehr speziell und erfordert besonderes Know-how. Vor allem die langjährige Erfahrung von Christian Reiter in der Branche und seine Managementfähigkeiten werden dem Verband und den Mitgliedern von Vorteil sein. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit“, so Axel Schäfer, Geschäftsführer des BVF.

Fachreferat Nutz- und Sonderfahrzeuge besetzt - Coaching 25
Christian Reiter bringt seine Erfahrungen im Bereich Nutzfahrzeuge ein.

Der Autor

Wolfgang A. Eck ist Wirtschaftsjournalist bei Financial Publishing in Weilburg/Rhein-Main.

Über Wolfgang Eck

Siehe auch

Fuhrparkwissen: „Starter-Kit“ ab sofort buchbar - athlete 1840437 1280

Fuhrparkwissen: „Starter-Kit“ ab sofort buchbar

Neue Online-Kursreihe ab September erleichtert Einstieg in das Fuhrparkmanagement Ab September 2021 erweitert der Bundesverband …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.