Wolfgang Eck

Mobilitätswende: Politik bricht Versprechen

Mobilitätswende: Politik bricht Versprechen - 2020 Axel Schaefer 4 high

Ende Juli 2022 hat die Bundesregierung den weiteren Fahrplan hinsichtlich der Förderungen zur Elektromobilität bekanntgegeben. „Das Fatale: Mit den Neuerungen bricht sie ihr im Koalitionsvertrag gegebenes Versprechen zur Mobilitätswende und lässt die Unternehmen im Stich“, so Axel Schäfer, Geschäfts­führer des Bundesverbands Betriebliche Mobilität e. V. (BBM). Dass sich was hin­sichtlich …

Weiterlesen

Online-Umfrage: Auto-Abos bekommen großen Zuspruch

Online-Umfrage: Auto-Abos bekommen großen Zuspruch - opinion poll gd86d67be1 1920

Neue Mobilitätsform mit Potenzial Die Sparkassen DirektVersicherung (S-Direkt) wendet sich jedes Jahr mit mehreren Umfragen an Verbraucherinnen und Verbraucher, um ein Stimmungsbild zu Mobilitäts-Themen zu erheben. „Aktuell wollten wir wissen, wie Auto-Abos von Privatnutzerinnen und -nutzern gesehen werden“, berichtet Dr. Jürgen Cramer, Vorstandsmitglied der S-Direkt. Während die Auto-Branche nach einer …

Weiterlesen

Vorstandswechsel beim Fuhrparkverband: Bockius für Kullmann

Vorstandswechsel beim Fuhrparkverband: Bockius für Kullmann - Bockius Klaus

Klaus Bockius wird neuer stellvertretender Vorsitzender Seit Gründung des Verbandes war Bernd Kullmann engagiertes Mitglied im Vorstand des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement e. V. (BVF) und die letzten Jahre stellvertretender Vorsitzender. Da er sich langsam Richtung Ruhestand verabschiedet, erklärte er nun seinen Rücktritt. „Mit Bernd Kullmann verlässt uns ein ausgewiesener Experte und …

Weiterlesen

Dr. Katja Löhr-Müller wird neue Verbandsjuristin

Dr. Katja Löhr-Müller wird neue Verbandsjuristin - 04 loehr mueller katja J4A0433

Erfahrene Rechtsanwältin unterstützt Fuhrparkverband Mit Dr. Katja-Löhr Müller erweitert der Bundesverband Fuhrparkmanagement e.V. (BVF) den Kreis der Verbandsjuristinnen und -juristen. Mit sofortiger Wirkung wird die unter anderem auf Fuhrparkrecht, Leasingrecht und Verkehrsrecht spezialisierte Rechtsanwältin den Verband mit fachlichen Beiträgen und als Referentin für Qualifizierungsmaßnahmen unterstützen. Vor ihrer Tätigkeit in ihrer …

Weiterlesen

360-Grad-Check für den Fuhrpark

360-Grad-Check für den Fuhrpark - 2109 pen 2940673 1920

Umfassende und fundierte Fuhrparkanalyse Selbst wenn vordergründig alles optimal läuft, kann ein regelmäßiger Blick unter die Motorhaube sinnvoll sein. Prozesse und Abläufe, Kosten, eingesetzte Software und der quantitative und qualitative Mobilitätsbedarf werden beim BVF 360-Grad-Check dokumentiert und handfeste Empfehlungen für das weitere Vorgehen abgeleitet. Insbesondere durch neue Technologien gibt es …

Weiterlesen

Impulse für Unternehmer:innen bei Themen-Radio

Impulse für Unternehmer:innen bei Themen-Radio - Themen Radio logo

Anregungen für das Management von und in Unternehmen Themen-Radio ist ein Audiokanal mit Podcasts und begeistert mit Themen rund um Strategie, Kommunikation, Management und Karriere. In verschiedenen Schwerpunkten greift Themen-Radio aktuelle Management-Themen auf, die sich unter anderem mit Konzepten und Aktivitäten erfolgreicher Unternehmen auseinandersetzen. Die Macher:innen sprechen mit Persönlichkeiten aus …

Weiterlesen

Ausbau der Ladeinfrastruktur weiter gefördert

Ausbau der Ladeinfrastruktur weiter gefördert - Ladesaeule

Bund stellt 500 Millionen Euro zur Verfügung Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) will seinem Namen gerecht werden und hat angekündigt, bis Ende 2025 insgesamt 500 Millionen Euro für den weiteren Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur in Deutschland zur Verfügung zu stellen. “Die lückenhafte Ladeinfrastruktur ist eine der Hürden, …

Weiterlesen

Fleetricity: Einführung eines Alumniprogramms

Fleetricity: Einführung eines Alumniprogramms - electric car g36c349a55 1920

Fuhrparkverband unterstützt Vernetzung und Erfahrungsaustausch Der Bundesverband Fuhrparkmanagement e.V. (BVF) erweitert „Fleetricitiy“ um ein Alumniprogramm für Absolvent:innen und ehemalige Teilnehmer:innen des Selbstlernkurses. Ab Herbst soll damit eine weitere Plattform zur Vernetzung und gemeinsamen Austausch geboten werden. „Es ist ein Geben und Nehmen – jeder kann aktuelle Fragen mit zu den …

Weiterlesen